Hier finden Sie uns:

CIZ-Augsburg
Beethovenstr. 2
86150 Augsburg

 

Rufen Sie einfach an:      0821 5404740 0821 5404740 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Agape - ein Pilotprojekt
Agape - ein Pilotprojekt

Der Agape Blog

In unserem Blog berichten wir regelmäßig über die Neuigkeiten aus unseren Projekten. Schauen Sie ruhig öfters auf die Homepage, damit Sie nichts verpassen.

 

 
Neue Struktur, Angebote, Flyer und Logo

 

lasst euch nicht vom neuem CIZ-Logo verwirren. Wir bleiben unseren alten Farben treu und unsere Vision bleibt unverändert. Mit unserem neuem Logo wollen wir unseren Charakter wiederspiegeln, in dem wir  Vielfalt, Internationalität, Kreativität und Werte grafisch darstellen.

 

Das CIZ entwickelt sich ständig und wächst von Tag zu Tag immer mehr. Es liegt uns am Herzen die Bedürfnisse unserer Klienten zu erkennen und neue Angebote ins Leben zu rufen.

 

Im jahr 2018 wurden viele neue Projekte gestartet, wie z. B. Ambulanter Pflegedienst, AGAPE Reise und die Nachbarschaftshilfe. Wegen den neuen Angeboten haben wir auch unseren Flyer erneuert. 

 

Seit 2017 hat das CIZ eine neue Struktur, die ein gesunde Wachstum ermöglich. Durch die neuen Arbeitsbereiche wurden zusätzlich Arbeitsplätze geschaffen.

 

 

Stand auf dem Augsburger Christkindlmarkt

 

wie jedes Jahr sind wir auch 2017 wieder mit einem Stand auf dem Augsburger Christkindlmarkt vertreten. Traditionell finden Sie uns vor dem Kaffeehaus Dichtl. Unser Kreativ-Team wird Sie wieder mit neuen und bewährten Handarbeiten überraschen - und wie immer geht der Erlös zugunsten unserer sozialen Projekte in Augsburg.

 

 

 

Jahreshauptversammlung im CIZ e.V.

 

Am Montag, den 20. Februar 2017 trafen sich die Mitglieder und Gäste des CIZ e.V. zur jährlichen Jahreshauptversammlung. Es gab durchwegs positive Nachrichten zu vermelden und so war es auch nicht überraschend, dass der Vorstand einstimmig entlastet wurde. Die anschließenden Neuwahlen ergaben nur eine Änderung. Die bisherige Schriftführerin Frau Margarita Birich stellte sich nicht mehr zur Wahl, als Nachfolger wurde Bernd Hagmeier gewählt. Allen Beteiligten wurde viel Lob und Dank für das Engagement und die Unterstützung ausgesprochen, verbunden mit dem Wunsch, dass das auch künftig so bleiben möge.

 

 

 

 

 

Und wieder geht ein Jahr zu Ende

 

Das Jahr 2016 hat sich wieder mit dem traditionellen Dankeschön-Abend in der St. Thomas Chapel in Augsburg sowie dem Stand auf dem Augsburger Christkindles-Markt verabschiedet. Beide Veranstaltungen waren sehr gut besucht - und dafür möchten wir uns an dieser Stelle einmal bei all unseren Freunden und Gönnern bedanken. Ohne die konstante Unterstützung durch Sie würden wir bei weitem nicht so erfolgreich unserer Berufung nachkommen können.

Vielen Dank und auf ein gesundes Wiedersehen im Neuen Jahr 2017!

 

 

 

 

 

Für unser Agape Pflege- und Betreuungszentrum suchen wir eine

 

Pflegedienstleitung (m/w)

Das Christliche Integrationszentrum, direkt am Verkehrsknotenpunkt der Stadt Augsburg, dem Königplatz gelegen, ist seit 2005 für Menschen aller Nationen, Weltanschauungen und Religionen offen, die auf Mithilfe angewiesen sind. Neben den zwei Geschäftsstellenleiterinnen bieten zwölf Bereichsleiter/-innen mit ihren Teams unsere Angebote an.
Für unser Gründungsprojekt, das Agape Pflege- und Betreuungszentrum, suchen wir eine engagierte Pflegedienstleitung, die endlich ihren Traum von ganzheitlicher Betreuung und Pflege mit Herzblut erfüllen will. Entwickeln Sie zusammen mit uns ein passendes individuelles Pflegekonzept, -modell und -system, das modernen Anforderungen der Qualitätssicherung entspricht.

Sie gestalten mit uns die Zukunft christlich-werteorientierter Pflege und Betreuung
 – und dafür suchen wir Sie!

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sicherstellung einer hohen Pflegequalität unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben
  • Aufbau eines Qualitätsmanagements
  • Gestaltung und Optimierung des Pflege- und Betreuungsprozesses 
  • Enge Kooperation mit Ärzten und Behörden
  • Planung und Organisation des Mitarbeitereinsatzes
  • Integration aktueller pflegefachlicher und wissenschaftlicher Erkenntnisse in den Pflegebereich
  • Werteorientierte Motivation, Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung
  • Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion im Pflegebereich
  • Empathie und Führungskompetenz
  • Sicheres Auftreten, verbunden mit Kommunikationsstärke

Das bieten wir Ihnen:

  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Eine persönliche und menschliche Atmosphäre in einem engagierten Team
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Individuelles Coaching
  • Sicherer Arbeitsplatz mit eigenem Verantwortungsbereich
  • Eine unbefristete Vollzeitanstellung

Sie wünschen sich eine abwechslungsreiche Aufgabe,? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen und dem nächstmöglichen Eintrittsdatum! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Christliches Integrationszentrum Augsburg e.V. , Beethovenstraße 2, 86150 Augsburg
Markus Stoltze, Mail:
markus.stoltze@ciz-augsburg.de ; Tel.: 0821 - 54 04 740

 

 

 

 

 

 

 

Ehe neu erleben - unter diesem Motto stand der Ehe-Abend 2016 im Augustana-Saal in Augsburg - und ein Erlebnis war der Abend!

 

Mit ein paar Minuten Verspätung begann die Veranstaltung, da man noch auf Teilnehmer mit größerer  Anreise - wie z.B. aus Passau - warten wollte, dafür nahm der Ehe-Abend dafür umso schneller Fahrt auf.

 

Im ersten Teil führte das bewährte Moderatorenteam Oksana und Eugen Weckerle die Teilnehmer mit kurzweiligen aber tiefgründigen Spielen und Beiträgen durch das Ehe-Leben und so mancher Ehemann überraschte seine Frau mit spontanen Beiträgen. Da wollten die Ehefrauen natürlich nicht zurückstehen und so entstand in kurzer Zeit eine aktive und interaktive Veranstaltung, die allen Teilnehmern sichtlichen Spaß bereitete.

 

Im Wettkampf um das beste Ehepaar konnte das Siegerpaar des Vorjahres seinen ersten Platz erfolgreich verteidigen und wurde am Ende des Wettkampfes erneut zum besten Ehepaar des Abends gekürt. Die Siegesurkunde übergab das Moderatorenteam - und gab damit auch gleichzeitig den Startschuss zur Pause und dem anschließenden zweiten offenen gemütlichen Teil.

 

In der Pause konnten sich dann alle Anwesenden am Buffet stärken. Dieses war von den Frauen vom CIZ und den Ehefrauen der teilnehmenden Paare gemeinsam mit viel Liebe gekocht und gestaltet worden.

 

Der zweite Teil bot neben diversen Kurzbeiträgen für die Teilnehmer auch viel Gelegenheit zum Tanzen. Aufgelockert wurde das ganze noch mit Gesangseinlagen. Die Moderation übernahm Irina Buchmüller, die auch das Agape-Musik-Team leitet.

 

Am Ende des Abends waren sich die teilnehmenden Ehepaare, die Gäste und die Mitarbeiter vom Agape-Team einig, dass der Ehe-Abend auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg war.

 

 

 

 

 

 

Der AGAPE - Blog

Jetzt NEU - unser AGAPE Blog!

3. Mai 2016
Kommentar hinzufügen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christliches Integrationszentrum Augsburg e.V.